Zum Hauptinhalt springen

Projektablauf in 5 Schritten

Ausführung:

Neben einer hervorragenden Produktqualität ist es uns auch wichtig, unseren Kunden einen ganzheitlichen Fahrplan aufzuzeigen.

Mit diesen 5 Schritten legen wir eine grundlegende Voraussetzung für unsere hochwertigen Produkte und jahrzehntelange Kundenzufriedenheit.
 

1. Schritt der Projektplanung: die Beratung

Ziel der Beratung:

  • Kunde verstehen und Bedarf analysieren
  • Machbarkeit festlegen
  • Erfahrungswerte weitergeben

Gemeinsam mit unserem Kunden versuchen wir die optimale Lösung zu erarbeiten. Deshalb wird sich von Anfang an ein kompetenter Experte um das Anliegen kümmern. In einem persönlichen Gespräch werden anhand der Kundenwünsche und Raumgegebenheiten unverbindlich erste Umsetzungsvorschläge zu Papier gebracht.

 

2. Schritt der Projektplanung: die Planung

Ziel der Planung:

  • Raumsituative Eckdaten festlegen
  • Ggf. Arbeitsstättenverordnung einfließen lassen
  • Aufmaße und Raumpläne (auf Wunsch in 3D) erstellen
  • Angebots- und Auftragserstellung ( Details zum Liefertermin und der Montage, mit Rücksicht auf Bauablaufplan)

Unter Berücksichtigung der entsprechenden Richtlinien wie der Arbeitsstättenverordnung §34 wird anhand der zur Verfügung gestellten Pläne oder Aufmaße der digitale Kundenraum mittels der 3D-Software "P-Con-Raumplaner" erstellt.

 

3. Schritt der Projektplanung: die Herstellung

Ziel der Herstellung:

  • Einsatz hochwertiger Materialien
  • Einfluss der Sonderwünsche
  • Fertigung der Produkte
  • Qualitäts- und Endkontrolle

Von hochausgebildeten Spezialisten werden über Handarbeit und einer computergesteuerten Fertigung die Anforderungen unserer Kunden in die Tat umgesetzt. Zudem werden
ausschließlich eigenproduzierte und hochwertige Materialien von langjährigen und zuverlässigen Lieferanten eingesetzt. Eine haarscharfe Qualitäts- und Endkontrolle rundet das Leistungsprinzip im Hause Kessler & Söhne ab.

 

4. Schritt der Projektplanung: die Lieferung

Ziel der Lieferung:

  • Sicherer Transport durch moderne LKWs und die Erfahrung im Umgang mit unseren Produkten
  • Auf Wunsch Anlieferung in Kundenräume

Bei der Auslieferung mit unseren eigenen Firmen-LKWs oder geprüften Vertrags-Speditionen achten wir sehr darauf die Produkte sicher zu transportieren und vor Beschädigungen zu schützen. Auf Wunsch werden nach Ankunft die Schränke abgeladen und in die entsprechenden Kundenräume transportiert.

 

5. Schritt der Projektplanung: die Montage

Ziel der Montage:

  • Präzise Montage von Fachkräften
  • Ggf. Anpassungen an Raumsituation

Auch bei der Montage überlassen wir nichts dem Zufall. Ausschließlich Fachkräfte montieren die Produkte in höchster Qualität und Präzision. Sollte zudem ein außergewöhnlicher Service oder Kundendienst notwendig sein, stehen unsere Monteure innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.

 

Zur Produktübersicht          Kontakt aufnehmen

 

Zurück
5 Schritte Projektablauf