Zum Hauptinhalt springen

Umschwenkbank

KESSLER-Umschwenkbänke bestehen aus einem geschlossenen Stahlblechgehäuse aus verzinktem Stahlblech mit offenen Schuhfächern und einer durchgehenden Bankauflage aus HPL-Vollkernmaterial 13 mm stark. Die Größe und Anzahle der Schuhfächer richtet sich nach den Bedürfnissen unserer Kunden. Die Umschwenkbänke sind doppelseitig  mit Schuhfächern vorne und hinten und einseitig lieferbar, oder in Sonderausführung  z.B. obere Fächer nach vorne offen, hinten geschlossen, untere Fächer vorne geschlossen und nach hinten offen.

 

„Umschwenkbank“

Anfragen

Montageanleitungen