Zum Hauptinhalt springen

Tirol Kliniken

Ausführungsdatum:  | Branche: Krankenhaus & Pflege

Moderne Spinde mit Frischwäschefächern für die Bergdoktor-Klinik.

Leistungsumfang
Beratung | Planung | Aufmaß | Herstellung | Lieferung | Montage

Art der erstellten Produkte

  • Garderobenschränke Typ 571 Garant mit Sitzbank-Untergestell
  • Garderobenschränke Typ 571 Garant mit Untergestell ohne Bank
  • Sitzbänke ähnl. Typ 805.500


Eingesetztes Material
Qualitäts-Stahlblech mit doppelwandigen und aufliegenden Türen.

Herausforderung
Die Anlieferung der Schränke fiel leider in die Hochphase der ersten Coronawelle. Alle daraus resultierenden Änderungen der Anliefer- und Montagesituation wurden durch unsere Monteure einwandfrei und nach den offiziellen Vorschriften umgesetzt.

Nutzen & Mehrwert

Unnötige Laufwege zu zentralen Wäscheausgabestellen werden mit den Kessler-Schränken vermieden.
- Frischwäscheverteilung: Die neuen Schranksysteme mit offenem Kleiderfach bieten den Mitarbeitern ein zusätzliches Fach, in welches die frische Arbeitskleidung der Mitarbeiter verteilt wird. Dadurch wird eine Anschaffung separater Frischwäschefächer eingespart.
- Design: Mit dem gemeinsam entwickelten Farbkonzept finden die Mitarbeiter nun eine helle und freundliche Atmosphäre in den Umkleideräumen vor.
- Schlösser: Durch den Einsatz von modernen Zahlenkombinationsschlössern mit individuellen Codes werden teure Ersatzbeschaffungen verloren gegangener Schlüssel eingespart. Zusätzlich müssen keine Spindschlüssel an die einzelnen Mitarbeiter ausgehändigt werden.
- Stauraum: Durch die unter den Sitzbänken angebrachte Schuhablage können Schuhe sauber außerhalb der Schränke abgestellt werden und behindern das Reinigungspersonal nicht beim Putzen der Fußböden.


Zur Produktseite

Zurück
Krankenhaus Schränke
KKH Tirol
Klinik Möbel